Unser Partner ticaro
in Niederbayern

Klassische Barocke Reitkunst ticaro 
Arbeit nach der klassischen Dressur, mit Schiefenkorrektur, Bodenarbeit und Zirzensik.

Caroline Möbius ist jetzt unser Kooperationspartner in Deutschland.
In Patersdorf, Niederbayern, finden Sie ab sofort immer mehrere Murgesen aus Apulien.

Wir suchen vor Ort gemeinsam Murgesen aus und unterstützen ticaro bei der Recherche in Apulien und beim Ablauf des Kaufs und der Transportvorbereitung. Die Murgesen werden sofort nach ihrer Ankunft in Niederbayern an die neuen Gegebenheiten gewöhnt, was dem späteren Käufer einiges an Arbeit abnimmt.
Zu ticaros Service gehören: Hufkorrektur, entwurmen, angrasen, falls möglich an die Herde, in dem Fall aber an den Elektrozaun gewöhnen. Hufe geben, korrektes Longieren mit Schiefenkorrektur und Beritt dem Alter entsprechend gehört dazu. Gerittene Pferde werden an das Gelände gewöhnt. Kurzum: Bei ticaro werden die Murgesen fachkundig an- und weitergearbeitet. Beim Kauf eines Murgesen bei ticaro ist der Murgese bereits das  mitteleuropäische Klima und die hiesiegen Wiesen gewohnt und entspricht den Standards der Klassischen Reitkunst.
Bei Caroline Möbius können die Murgesen unverbindlich besichtigt und probegeritten werden.

www.ticaro.de